Festzuschuss

Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Bestimmung der Befunde und der Regelversorgungsleistungen für die Festzuschüsse nach §§ 55, 56 SGB V zu gewähren sind (Festzuschuss-Richtlinie) sowie über die Höhe der auf die Regelversorgungsleistungen entfallenden Beträge nach § 56 Absatz 4 SGB V

in der Fassung vom 3. November 2004, veröffentlicht im Bundesanzeiger 2004 (S. 24 463), in Kraft getreten am 1. Januar 2005,

zuletzt geändert am 25. November 2016, veröffentlicht im BAnz AT 30.12.2016 B3, in Kraft getreten am 1. Januar 2017

Zuletzt geändert mit Wirkung zum 1. Januar 2017:

Der Gemeinsame Bundesausschuss hat mit Wirkung zum 1. Januar 2017 eine Anpassung der Festzuschussbeträge zum Zahnersatz beschlossen. Die Beträge gelten für alle Heil- und Kostenpläne, die ab diesem Datum ausgestellt werden..