Weblogs

Auflösung: Teste Dein Wissen – Quiz von Abrechnung Dental

Hier findest du ab dem 16.03.2019 die Auflösung unseres "Teste Dein Wissen – Quiz von Abrechnung Dental" in Zusammenarbeit mit der dzw - Die ZahnarztWoche.

Kehrseite derselben Problematik – Schutz mittels Vereinbarung

Was die GOZ so anstrengend bis entnervend macht, ist der mit ihrer Anwendung verbundene ständige Ärger. Mal ist alles zu hoch, mal ist angeblich nicht richtig abgerechnet worden und mal gibt es dann im abgeschlossenen Tarif oder in der Sachkostenliste etc. die berechnete Leistung nicht.

Eckbeispiele für Füllungen und Aufbauten mit Mehrkostenberechnung

Unter die Bema-Nummern 13a bis 13d fallen in der Frontbezahnung bei allen Patientengruppen Versorgungen von Zahndefekten mit anerkannten plastischen Füllmaterialien. Das sind in den Frontzähnen Glasionomere, Kompomere und Komposite.

Präventive Betreuung in der GKV

Dr. Peter Esser zu den häufigsten Fragen der Abrechnung (443)

Ersatz von nicht erhaltungswürdigen Molaren

Die Möglichkeit der Transplantation eines Weisheitszahns an die Position eines nicht erhaltungswürdigen oder bereits entfernten Molaren bietet Patienten eine Alternative zu der Versorgung mit Zahnersatz.

Abrechnung: Welche Möglichkeiten hat der Zahnarzt?

oneblink1 - stock.adobe.com
Viele Menschen bekommen allein bei dem Gedanken an den Zahnarztbesuch ein ungutes Gefühl. Bereits bei den ungewohnten Geräuschen in der Praxis oder beim Anblick einer Spritze kommen Nervosität und die Angst vor dem Schmerz auf.

Exzellente Prophylaxe – die PZR mit dem PLUS (Teil 1)

In Teil 1 dieser Serie werden die verschiedenen Leistungen vorgestellt, die zur Diagnostik im Rahmen der "Exzellenten Prophylaxe" berechnet werden können. Teil 2 der Serie informiert darüber, welche prophylaktischen und prophylaktisch-therapeutischen Leistungen sich berechnen lassen.

Gelb raus - Weiß rein... Bleaching für sympathisches Lächeln!

Strahlende, helle Zähne lassen das Gesicht jünger und vitaler erscheinen als verfärbte oder gelbliche Zähne. In unseren Breitengraden sind menschliche Zähne von Natur aus nur selten strahlend weiß und haben fast immer einen leicht gelb-gräulichen Ton.

Die professionelle Zahnreinigung – eingeIGeLt?

Immer wieder mal steht die professionelle Zahnreinigung (PZR) bei der „bunten Fachpresse“ (Stern, Focus o. a.) im Zentrum der Diskussionen.

Formulieren Sie Ihre eigenen Begründungen

Aus den Regelungen des § 5 GOZ ergibt sich, dass es dem Zahnarzt überlassen bleibt, die Höhe seines Honorars durch Multiplikation des Einfachsatzes zu bestimmen.

Seiten

RSS - Weblogs abonnieren